ULD Build up Training (Palettierschein)

Die Anforderungen an das Personal der Luftfrachtabfertigung werden stets umfangreicher. Sie können sich bei uns umfassend weiter- und fortbilden.  Natürlich können auch bestehende Mitarbeiter zum Thema Luftfrachtpalettierung auf den neuesten Stand gebracht werden. Die Schulungen dienen daher auch als Personalentwicklungsmaßnahme.

BUP 500+ - ehemals BUP 9500

BU 1         - ehemals Lufthansa Lehrgang WH 1

BU 2         - ehemals Lufthansa Lehrgang WH 2

Wichtig:

Das Aufbauen von Ladeeinheiten für ein Flugzeug darf gemäß der IATA nur durch ausgebildetes Personal erfolgen.

Alle ULD Build up Prozesse dürfen nur mit einem gültigen DGR PK 6, 7 oder 8 Zertifikat ausgeführt werden.

Unsere ULD Zertifikate sind 24 Monate gültig; das Refresher Training muss vor Ablauf der 24 Monate absolviert sein, sonst muss ein neuer Grundkurs besucht werden.

Unsere ULD Schulungen sind von der LCAG zertifiziert. 

Grundkurs: ULD Build up Training (BU 1 und BU 2), 5 Tage:

Grundkurs für Mitarbeiter von Handlingsagenten und Luftverkehrsgesellschaften, die am ULD-Handling organisatorisch und physisch beteiligt sind.

Refresher: ULD Build up Training (BU 1 und BU 2), 2 Tage

Grundkurs: ULD BUP 500+ Training, 2 Tage:

Mitarbeiter von Spediteuren, die Frachtstücke bis max. 9500kg auf ULDs palettieren/aufbauen.

Refresher: ULD BUP 500+ Training, 1 Tag

Ihr Kontakt zum Thema ULD Build up/ BUP 500+

Christian Keul

Logistic Training Center GmbH
Logistikpark MainLog-Gehespitz
An der Gehespitz 60
63263 Neu-Isenburg

Tel. 06102 88 27 014
c.keul(at)logistic-training-center(punkt)com