Zollberatung

Der globale Handel und weltweite Arbeitsteilung bringen es mit sich, dass internationale Unternehmen in dem umfangreichen und komplexen Rechtsgebiet Zoll- und Außenwirtschaft informiert sind. Häufig wird dieser Bereich jedoch vernachlässigt, da das Fachpersonal im Unternehmen fehlt oder das Bewusstsein hierfür nicht vorhanden ist. Dabei sind Zölle ein Steuerthema, in dem es durch die fortschreitende IT-Anbindung heute regelmäßig zu Außenprüfungen durch die Zollverwaltung kommt.

Daneben ist der Bereich Zoll im Unternehmen nicht nur als Kostenfaktor zu sehen, sondern birgt bei umfangreicher Kenntnis von Zollvereinfachungen und Optimierung der Zollverfahren auch Einsparpotenzial.

Die Experten des LOGISTIC TRAINING CENTERS helfen Ihnen dabei, die Prozesse in Ihrem Unternehmen zu durchleuchten, zu analysieren und berät Sie sowohl zu möglichen Verbesserungen im Tagesgeschäft als auch in strategischen Entscheidungen des grenzüberschreitenden Warenverkehrs.

Folgende Beratungsleistungen bieten wir beispielsweise an:

  • Beratung und Begleitung zum Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO)
  • Unterstützung bei der Beantragung von Zollvereinfachungen (wie etwa Zugelassener Empfänger, Zugelassener Ausführer oder Ermächtigter Ausführer)
  • Implementierung einer funktionierenden Exportkontrolle
  • Unterstützung bei der Beantragung und Umsetzung von Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung (Aktive Veredelung, Passive Veredelung, Zolllager, etc.)
  • Erstellung von  Arbeits- und Organisationsanweisungen
  • Zolltarifierung Ihrer Artikel gemäß Warennummer der Außenhandelsstatistik
  • Prüfung von Steuerbelegen und Beantragung von Änderungsbescheiden, Erstattungen oder Erlassen
  • Vorbereitung und Unterstützung von Zollprüfungen

Unsere Zollexperten sind seit vielen Jahren in der Zollberatung tätig und unterstützen Sie praxisnah und kompetent. Kontaktieren Sie uns!