Gabelstaplertraining gem. DGUV Grundsatz 308-001

//Gabelstaplertraining gem. DGUV Grundsatz 308-001

Gabelstaplertraining gem. DGUV Grundsatz 308-001

Ein Unternehmer darf mit dem selbstständigen Steuern von Flurförderzeugen mit Fahrersitz oder Fahrerstand Personen nur beauftragen, die 1. mindestens 18 Jahre alt sind, 2. für diese Tätigkeit geeignet und ausgebildet sind und
ihre Befähigung nachgewiesen haben. Der Auftrag muss schriftlich erteilt werden.

Dieser Grundsatz der Unfallversicherung schützt Unternehmen und Mitarbeiter vor den Gefahren im täglichen Umgang mit Gabelstaplern und Flurförderzeugen.

Damit ihre Mitarbeiter sicher ausgebildet und befähigt sind, bieten wir regelmäßige Ausbildungslehrgänge hierzu an.

Unter Anleitung unserer erfahrenen Fachtrainer lernen die Teilnehmer(m/w) in einer kompakten Schulung die entsprechenden Verkehrsregeln sowie die Technik des Gerätes kennen und übt anschließend praxisnah mit dem Fahrzeug. Nach bestandener Theorie- und Praxisprüfung erhält der Teilnehmer dann die entsprechenden Nachweise.

2018-09-12T12:36:43+00:00