Sachbearbeitung Spedition und Logistik (m/w) Fachrichtung: Luftfracht und Zoll

/Sachbearbeitung Spedition und Logistik (m/w) Fachrichtung: Luftfracht und Zoll
Sachbearbeitung Spedition und Logistik (m/w) Fachrichtung: Luftfracht und Zoll2018-11-07T14:53:43+00:00

Teilnahmevoraussetzungen

  • kaufmännische Ausbildung oder Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Englisch-Kenntnisse
  • Motivation Neues zu erlernen

Seminar Inhalte

  • Einführung in die Bereiche Spedition, Logistik, Transportwirtschaft
  • Nationaler und internationaler Transportmarkt
  • Bestimmungen und gesetzliche Vorgaben im Güterkraftverkehr (LKW, Container, Bahn, Kontraktlogistik)
  • Ladeeinheiten, Ladehilfsmittel und Transportbehälter
  • Sammelladungsverkehre, Systemverkehre, Komplettladungen
  • Haftungsrichtlinien, Versicherung, ADSp, CMR, Vertragsbeziehungen
  • Zollverordnung, Zollabwicklung, Atlas, NCTS
  • Praxisorientierte Abfertigung, Kalkulation und Abrechnung von Transportaufträgen
  • Basiswissen: Luftfracht und Seefracht
  • Grundschulung gemäß Kapitel 1.3 ADR für sonstige verantwortliche Personen
  • Ladungssicherung gemäß VDI 2700a
  • Luftsicherheitsschulung gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2015/1998
  • Beantragung der Zuverlässigkeitsüberprüfung nach § 7 LuftSiG

Zielgruppe

Arbeitssuchende, die den Einstieg in die Speditions-Branche suchen

Vorteile

hoher Praxibezug durch erfahrene Trainer und Praktikum
sofortiger Einstieg in die Branche nach absolvierter Weiterbildung
Deutschlandweit anerkannt
umfassende Betreuung durch unser Team

Methode

Die Weiterbildung basiert auf zwei unterschiedlichen Modulen. Das erste Modul beinhaltet die theoretische Ausbildung, die durch praxiserfahrene Trainer mit Hilfe der gängigen Software-Programmen vermittelt wird. Nach Erlangen des Fachwissens können die Teilnehmer das Erlernte in einem Praktikum anwenden.

Seminar-Daten

Dozenten: Fachtrainer aus unserem erfahrenen Trainerpool
Lehrgangszeiten:

Montag bis Freitag von 08:30 bis 16:30 Uhr

Dauer:

Die Maßnahme dauert insgesamt 6 Monate. Unterteilt ist die Qualifizierung in 4 Monate Theorie-Unterricht und 2 Monate Praktikum.

Verpflegung:
Kosten:

Sie können für diese Maßnahme eine staatliche Förderung von der Bundesagentur für Arbeit erhalten. Diesen Bildungsgutschein erhalten Sie, wenn eine Notwendigkeit zur Förderung vorliegt. Zur Ausstellung des Gutscheins benötigt Ihr Arbeitsberater die Maßnahmennummer der Weiterbildung.

Buchung

Seminar Termine

Bitte wählen Sie einen Seminar-Termin


nach Vereinbarung
auf Anfrage

Bitte geben Sie Ihre Teilnehmerdaten ein

Bitte geben Sie Ihre Firmendaten ein

Rechnungsanschrift

Teilnehmer

Teilnehmer

Sonstige Informationen, Dokumente und Nachrichten

Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Wenn Sie einen Anmeldecode von uns erhalten haben, geben Sie diesen bitte an.

Für den gewählten Termin stehen nicht genug freie Plätze zur Verfügung.

Bitte wählen Sie einen Termin aus.